Pfadnavigation

Signale 48-69

Signale 48-69

Titelbild IFA-Kurier&Wartburg-Signale 48-69

Die Ausgabe 48-69 war die Nummer 3 des Jahres 2011. Sie erschien im Oktober und beschäftigte sich mit den Neuerungen am Trabant 601 des Baujahres 1971 und mit der Fortsetzung der Entstehungsgeschichte zum Stretchwartburg "PAX" des Allgemeinen Wartburgfahrerclub Eisenach (AWE)


 

Was steht in dieser Ausgabe
Zum Titelbild und dieser Ausgabe
Die Redaktion…
Vorschau aufs nächste Heft
Der Vorstand informiert die Rheinländer
Jahreshauptversammlung des EDWFC
Historischer Testbericht - Trabant 601
Mord aus Leidenschaft
Ein Fall für die Einzelcelle?
Brockenhexe, Rübezahl und Diesel-Ameise - Nutzfahrzeuge
der DDR
Nutzfahrzeuge in der DDR
Der Stretch-Wartburg
Harry Behrein - Unaufmerksamkeit
Veranstaltungskalender
Impressum

 


 

 

Einladung (Signale 48-69)

Gespeichert von Stephan am So., 16.10.2011 - 16:55

Zur Jahreshauptversammlung des RWF&IFR e.V.

Alle Mitglieder des Vereins Rheinländer Wartburg Freunde & IFA FREUNDE RHEINLAND e.V. (RWF&IFR e.V.) sind herzlich zur jährlichen Mitglieder-Vollversammlung eingeladen.

Die Versammlung findet am 05. November 2011 ab 19:30 Uhr im Restaurant des Hotel „Domblick“ in Rottbitze statt.

Die Tagesordnung kann bis zum Beginn der Veranstaltung um weitere Punkte ergänzt werden:

TRABANT 601 (Signale 48-69)

Gespeichert von Stephan am So., 16.10.2011 - 16:37

VOM VEB SACHSENRING AUTOMOBILWERKE ZWICKAU

In der Ausgabe 12/1971 testete die DDR-Autofahrer-Zeitschrift Der Deutsche Straßenverkehr (DDS) den Trabant 601 auf Herz und Nieren. Der kritische Bericht unterstrich die unverwüstliche Robustheit des kleinen Zwickauers. Wir haben diesen Artikel neu editiert.

Vorschau auf Signale 49-70 (Signale 48-69)

Gespeichert von Stephan am So., 16.10.2011 - 16:16

Das Jahr neigt sich schon wieder seinem Ende entgegen. Wir beenden 2011 jedoch nicht ohne noch einmal auf Neuer-scheinungen im Buchhandel hinzuweisen. In der Bücherecke wird es wieder um interessante Veröffentlichungen rund um unser Hobby gehen.